Ablauf Gassi Service


Dein Hund wird an dem vereinbarten Ort innerhalb von Leipzig am Vormittag für den Gassi Service abgeholt. (Abholung ca. zwischen 9.45 und 10.45 Uhr) 


Dein Hund wird mit weiteren Hunden in einem geeigneten und sicheren Fahrzeug innerhalb einer Transportbox und ähnlichen Transportbehältnissen zum Zielort gefahren, an welchem der Gassi Service ausgeübt wird. jeder Hund hat genug Platz in seiner Transportbox und kann die Fahrt zum Entspannen nutzen.

Die Hunde erreichen das Ziel – See, Fluss, Felder und Wälder sind gängige Ziele. Wir versuchen jeden Tag eine andere Strecke zu laufen. Abwechslung ist nicht nur für den Menschen spannend, die neuen Gerüche fordern auch die Hundenasen. 


Die Hunde werden im Rudel zur Mittagszeit ausgeführt. Es wird eine reine Gehzeit von 1,5 bis 2 Stunden erreicht. In dieser Zeit wird mit den Sozialpartnern gespielt, erkundet und geschnüffelt. Dazu gibt es immer wieder erzieherische Grundgehorsamkeitsübungen, geleitete Spiele und Ruhephasen


Die Hunde werden in einem geeigneten und sicheren Fahrzeug innerhalb einer Transportbox und ähnlichen Transportbehältnissen zum Abholort zurückgebracht.

Der Hund erreicht seinen Heimatort am späten Mittag bzw. frühen Nachmittag, wird gesäubert, gefüttert. (Heimbringung ca. zwischen 13 und 14 Uhr)